Den Terrorismus von ISIS und Co. gibt es nur, weil unser Prophet Muhammad (s.) in den sunnitischen Überlieferungswerken als Monster dargestellt wird. In Buchari und Muslim stehen etliche Lügen, die Gewalt und Terror im Namen des Islam rechtfertigen. Auf diesen alten Lügen über unseren Propheten (s.) basiert die kranke Ideologie […]

Ich bin Ende der 80er in Bremen geboren. Mein Vater lebt seit seinem ersten Lebensjahr in Deutschland, ein Hamburger Kind. Meine Mutter ist gebürtige Deutsche aus einer rein deutschen Familie, aufgewachsen im Ruhrgebiet. Einer meine Urgroßväter, ein hochdekorierter Offizier der Wehrmacht, fiel im Zweiten Weltkrieg an der Ostfront. Meine Urgroßmutter […]

Wer führt im Islam oder in islamischen Ländern eigentlich heute die Muslime, hat also den Führungsauftrag, die Wilaya inne? Und wonach entscheidet sich das? Diese Fragen haben sich mir bereits als Kind aufgedrängt, und ich wundere mich noch heute, warum sich so wenige Muslime, aber auch Nichtmuslime mit dieser Frage […]

Sayyid Hassan Nasrullah am 06.05.2016 – Festveranstaltung der Unterstützungsorganisation des Islamischen Widerstandes In Namen Gottes des Gnädigen, des Begnadenden O ihr diejenigen, die überzeugt seid, soll Ich euch auf einen Handel hinweisen, der euch vor leidvoller Pein retten wird? Seid überzeugt von Allah und seinem Gesandten und strengt euch an […]

Warum brauchen wir Taqlid? Allah hat die Menschen zu jeder Zeit rechtgeleitet. Die Rechtleitung fing mit dem Prophetentum an. Jeder Prophet hatte vier Pflichten zu erfüllen: Wahiy (Eingebung durch Gott akzeptieren und die [Ahkam-]Regeln daraus annehmen). Die Regeln (Ahkam) an die Menschen überbringen und sie ihnen erklären. Schlichtung zwischen (streitenden) […]

Bereits im antiken Griechenland bemühten sich die großen Denker der Zeit um die Frage nach der idealen Herrschaftsform. Platon pries die Philosophenherrschaft und wetteiferte für das absolute Machtmonopol der adligen Oberschicht. Nur der weise, weitsichtige Philosoph sei physisch wie geistig in der Lage die Gerechtigkeit in dem Idealstaat zu manifestieren. […]