Ein Lastwagen, gelenkt von einem fest entschlossenen Araber, rast in eine Menschenmenge. Das eine auf einem Berliner Weihnachtsmarkt, das andere in der heiligen Stadt Jerusalem auf dem Dschabal Mukkabir, das mit seiner Anhöhe als beliebter Ausflugsort für israelische Soldaten gilt. Zwei Terroranschläge im gleichen Geiste, so könnte man meinen. Wer […]

Es folgt die sinngemäße Übertragung der offiziellen englischen Übersetzung ins Deutsche. Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Begnadenden Mit tiefem Schmerz und Bedauern hörte ich vom Verscheiden eines alten Freundes, einem Kameraden und Gefährten während der Anstrengungen der Islamischen Bewegung, einem engen Mitarbeiter der vielen Jahre in der Islamischen Republik […]

„Aber so grenzt du dich aus!“, rief Anna wütend. „Es kann doch nicht sein, dass du jegliche soziale Veranstaltung mit uns meidest: die Weihnachtsfeier, den Kramermarkt, die sozialen Events von wissenschaftlichen Konferenzen, sogar die verschiedenen Feiern deiner Kollegen, ob Disputationen oder Jahresjubiläen [in Deutschland typischerweise mit Sektempfängen]. Das ist uns […]

Heutzutage treten in islamischen Ehen leider immer wieder Probleme und negative Auseinandersetzung auf. Meistens liegt es daran, dass sich die Ehepartner vor der Eheschließung kaum Gedanken darüber gemacht haben, wie eine wahre islamische Ehe geführt werden sollte. Welche Verpflichtung habe ich gegenüber meinem Ehepartner? Welche moralischen Regelungen sollte ich einhalten? […]

Wieder einmal steht das jährliche Weihnachtsfest vor der Tür und sorgt allerorts für fröhliche Stimmung. Wer in den letzten Tagen die Einkaufsstraßen passierte konnte feststellen: Deutschland ist im Weihnachtsfieber. Überall wurde gekauft, verpackt und umgetauscht. Die Läden platzen aus allen Nähten.

Wir befinden uns in einem Krieg. Wir brauchen nur die Zeitung aufzuschlagen, schon werden wir mit Schreckensmeldungen aus Kriegsgebieten erschlagen. Aber was hat das mit uns in Deutschland zu tun? Befinden wir uns auch in Deutschland, in unserer Stadt, in unseren vier Wänden im Krieg? Auch Deutschland befindet sich im […]

Die Delmenhorster Aktion „Israel ist illegal“ machte schon im Vorfeld Schlagzeilen. Schnell reagierten die Zionisten und meldeten schräg gegenüber der Aktion einen eigenen Stand an, damit die Bürger „informiert“ würden. Nicht nur lokale Medien berichteten, selbst die weltbekannte Jerusalem Post konnte sich nicht zurückhalten, gegen die Aktion zu wettern. Der Grund […]

Politik interessiert mich nicht – dieses Statement ist aktueller denn je. Es spiegelt die Haltung vieler deutscher Bürger wieder, die mit der heutigen Politik unzufrieden sind. Auch die Wahlergebnisse der letzten Landtagswahlen ließen aufhorchen: Zwar stieg die Wahlbeteiligung im Vergleich zum Vorjahr an. Dennoch wären die Nichtwähler in vielen Bundesländern […]

Im Dezember des letzten Jahres beschossen nigerianische Soldaten friedliche Arbain-Pilger in der Stadt Zaria, töteten über eintausend von ihnen und inhaftierten den Führer der Islamic Movement of Nigeria (IMN) Scheich Zakzakiy. Wir berichteten hier über die Ereignisse und Hintergründe. Scheich Zakzakiy wurde mehrfach angeschossen, erblindete auf einem Auge und ist seit […]

Wenn wir eine islamische Veranstaltung planen, suchen wir nach geeigneten Rednern oder Trauersängern. Dabei achten wir auf den attraktiven Vortragsstil, die schöne Stimme und den berühmten Namen, lassen aber viel zu oft das wichtigste Kriterium unter den Tisch fallen: die ideologische Eignung. Es geht eine große Verantwortung damit einher, jemanden […]

Ausnahmsweise veröffentlichen wir einen Artikel von einem nichtmuslimischen Autor: Der italienische Autor Savino Balzano, 29 Jahre alt, schrieb am 25. Oktober im Blog L’Intellettuale Dissidente (der intellektuelle Dissident) über die Lethargie seiner Generation. Die kroatische Übersetzung seines Artikels wurde von Saban Buric sinngemäß ins Deutsche übertragen. Die Veröffentlichung in Offenkundiges […]

Warum wurde der Islam weltweit noch nie so massiv bekämpft wie heute? Weil der Widerstand der Muslime gegen die Unterdrückung des US-Imperiums so schlagkräftig ist wie nie zuvor. Auf der ganzen Welt bilden sich die Fronten von Imam Hussein (a.) gegen Yazid und wachsen Jahr für Jahr. Die Islamische Republik […]

Ayatullah Araki, Generalsekretär des Weltforums zur Annäherung der islamischen Rechtsschulen, sprach im September 2015 mit der iranischen Nachrichtenagentur „Mehr News“ über die britische und saudische Unterstützung für den berüchtigten Zirkel rund um Sadiq Schirazi, bekannt als „Schirazis“ oder „Britische Schia“. Das englische Original von Mehr-News findet man in zwei Teilen: […]

Der Generalsekretär der Hisbullah, Sayyid Hassan Nasrullah, sprach anlässlich des Vorabends zum 10. Muharram 1438 im Sayyid-Al-Schuhada-Komplex in Beirut (Dahiye). Als die Gäste der Veranstaltung Sayyid Hassan persönlich auf die Bühne kommen sahen, stimmten sie ihm zu Ehren ein Lied über den Imam der Umma, Sayyid Ali Chamene’i, an. Im […]

Letzte Woche wurde in den britischen Medien eine Hetzkampagne gegen Scheich Hamza Sodagar geführt, siehe dazu unsere Berichte und Videos hier und hier. Am vergangenen Dienstag (11.10.) führte das islamische Nachrichtenportal „5Pillars“ (5 Säulen) ein Interview mit Scheich Hamza, das wir mit freundlicher Genehmigung von 5Pillars ins Deutsche übersetzt haben. Das […]

Einmal mehr bewies die saudische Führung ihre Feindschaft gegenüber dem Islam und den Muslimen. In einem Telefoninterview mit der Nachrichtenagentur „Mekkah“, sprach der Großmufti des saudischen Regimes dem iranischen Volk den Islam ab. Damit wollte er auf die harsche Kritik des religiösen Oberhauptes der Muslime, Imam Sayyid Ali Chamene’i, die […]