Ich erzähle dir eine wunderschöne Geschichte von einem König und seinem Wesir. Der König war ein gewöhnlicher König. Er war nicht besonders klug, aber auch nicht ganz dumm. Er war meistens freundlich, aber manchmal konnte er auch zornig werden.

„Hervorragend, David“, sagte der Oberst. Er saß hinter einem Schild mit der Aufschrift „Kontaktsoldat Oberst Eizenkot“. „Wenn sich noch mehr Wehrpflichtige mit so beeindruckenden Beurteilungen, wie du sie erreicht hast, als Berufssoldaten meldeten, hätten wir das Großreich längst errichtet.“

  Ahmad verteilte Rosen, schenkte sie den Menschen, den lächelnden, den lebendigen, aber vor allem den verbitterten, jenen voller Gram. Denn nichts trägt so viel Liebe wie Rosen. Und Liebe führt zu Heilung, schenkt Glück, blüht auf in neuer Liebe. Die Rosen schloss Ahmad in sein Herz, wie die Menschen, […]