Der „Hauptmann von Köpenick“ ist ein Theaterstück von Carl Zuckmayer. Es basiert auf einer wahren Begebenheit: Einem Schuhmacher namens Friedrich Wilhelm Voigt gelang am 16. Oktober 1906 die spektakuläre Besetzung des Rathauses der Stadt Köpenick (heute ein Ortsteil Berlins) mithilfe eines Trupps von Soldaten. Er raubte die Stadtkasse aus und […]

Rede Imam Chamene’is beim Treffen mit den Regierungsverantwortlichen und den Botschaftern der islamischen Länder, 5. Mai 2016. Ganz unten ist die Rede auch als vollständig untertiteltes Video verfügbar.   Ich übersende meine Glückwünsche zum Tag der Berufung (des heiligen Propheten) den verehrten Anwesende, den lieben Brüdern und Schwestern, den verehrten Verantwortlichen des […]

Seit undenklichen Zeiten hegen einige böswillige, der Wahrheit feindlich gesinnte Menschen die Absicht, das Licht der islamischen Religion mit ihren Mündern auszulöschen. Dabei bedienen sie sich immer perfiderer Methoden, um ihre falschen Anschuldigungen schamlos in die Öffentlichkeit zu tragen. Sie maßen sich an – ohne jegliche islamische Grundausbildung – Urteile […]

Es liegt es in der menschlichen Natur, gerne zu teilen. Der Mensch ist entgegen vielen Behauptungen kein egoistisches Wesen. Insofern sind soziale Netzwerke vielleicht doch eine Antwort auf das Bedürfnis mit (Mit-)Menschen immer in Kontakt zu bleiben. Soziale Netzwerke sind nicht das Werk des Teufels. Ich persönlich verbringe jeden Tag […]

Immer wieder ist zu hören oder zu lesen, dass Muslime ein Integrationshindernis darstellen. Oder Muslime wollen sich nicht in die Mehrheitsgesellschaft integrieren. Ja, gar können sich Muslime nicht integrieren, selbst wenn sie wollten, da sie Muslime sind. In einigen europäischen Staaten wollen einige Regierungschefs eine weitere Ladung Muslime aus dem […]

Der Vortrag von Scheich Hamza Sodagar in der ITDM 2016 in Hamburg liegt nun vollständig auch im englischen Original vor. Ich habe bereits eine ausführliche Zusammenfassung seines 90 minütigen Vortrags verfasst, dennoch empfehle ich ausdrücklich, sich die Zeit zu nehmen. Er enthält viel Weisheit und strategische Hinweise für unsere Arbeit […]

Den Terrorismus von ISIS und Co. gibt es nur, weil unser Prophet Muhammad (s.) in den sunnitischen Überlieferungswerken als Monster dargestellt wird. In Buchari und Muslim stehen etliche Lügen, die Gewalt und Terror im Namen des Islam rechtfertigen. Auf diesen alten Lügen über unseren Propheten (s.) basiert die kranke Ideologie […]

Ich bin Ende der 80er in Bremen geboren. Mein Vater lebt seit seinem ersten Lebensjahr in Deutschland, ein Hamburger Kind. Meine Mutter ist gebürtige Deutsche aus einer rein deutschen Familie, aufgewachsen im Ruhrgebiet. Einer meine Urgroßväter, ein hochdekorierter Offizier der Wehrmacht, fiel im Zweiten Weltkrieg an der Ostfront. Meine Urgroßmutter […]

Wer führt im Islam oder in islamischen Ländern eigentlich heute die Muslime, hat also den Führungsauftrag, die Wilaya inne? Und wonach entscheidet sich das? Diese Fragen haben sich mir bereits als Kind aufgedrängt, und ich wundere mich noch heute, warum sich so wenige Muslime, aber auch Nichtmuslime mit dieser Frage […]

Sayyid Hassan Nasrullah am 06.05.2016 – Festveranstaltung der Unterstützungsorganisation des Islamischen Widerstandes In Namen Gottes des Gnädigen, des Begnadenden O ihr diejenigen, die überzeugt seid, soll Ich euch auf einen Handel hinweisen, der euch vor leidvoller Pein retten wird? Seid überzeugt von Allah und seinem Gesandten und strengt euch an […]

Warum brauchen wir Taqlid? Allah hat die Menschen zu jeder Zeit rechtgeleitet. Die Rechtleitung fing mit dem Prophetentum an. Jeder Prophet hatte vier Pflichten zu erfüllen: Wahiy (Eingebung durch Gott akzeptieren und die [Ahkam-]Regeln daraus annehmen). Die Regeln (Ahkam) an die Menschen überbringen und sie ihnen erklären. Schlichtung zwischen (streitenden) […]

Bereits im antiken Griechenland bemühten sich die großen Denker der Zeit um die Frage nach der idealen Herrschaftsform. Platon pries die Philosophenherrschaft und wetteiferte für das absolute Machtmonopol der adligen Oberschicht. Nur der weise, weitsichtige Philosoph sei physisch wie geistig in der Lage die Gerechtigkeit in dem Idealstaat zu manifestieren. […]

Sayyid Hassan Nasrullah sendete Imam Chamene’i vor knapp zwei Jahren, im Spätsommer 2014, einen sehr alten Ring zusammen mit einem Brief, wie am letzten Sonntag (24. April) die iranische Tageszeitung „Watan Emruz“ [1] (Heutige Heimat) berichtete. Der gravierte Aqiq-Stein gehörte mutmaßlich dem ersten der vier Botschafter [Sufara] Imam Mahdis (a.) in […]